Über die Ferienwohnung

Unsere gemütliche Ferienwohnung befindet sich im Dachgeschoss unserer Wohnung und ist 28m² groß. Sie besteht aus 2 abgetrennten Räumen, einem Schlafzimmer mit einem großen, kuscheligen Doppelbett und einem Wohn-/Essbereich mit einem ausziehbaren Schlafsofa für weitere Gäste, sowie einer eigenen Dusche/WC. Die Wohnung verfügt über kostenloses WLAN, Sat-TV mit VHS-Recorder und einigen Videos für Regentage, Kochzeile, Mini-Backofen, Kühlschrank, Radio/Kassettenrecorder, Ventilator sowie einen Staubsaugerroboter. Auf dem Schlafsofa kann ein Erwachsener oder 2 Kinder bequem übernachten. Unsere Gäste dürfen auch gerne unseren Garten sowie unsere diversen Grills und unseren Smoker nutzen. Unsere  freut sich über Besuch von anderen Kindern, aber auch Paare oder Singles werden sich bei uns wohlfühlen. In unmittelbarer, fußläufiger Entfernung befinden sich drei Bushaltestellen mit direkter Anbindung in die Innenstadt, sowie diverse Einkaufsmöglichkeiten. Auch für Besucher mit Angehörigen im Konstanzer Krankenhaus liegt unsere Ferienwohnung ideal: Sie sind in 2 Minuten zu Fuß direkt an der Krankenhauspforte und können Ihre Lieben besuchen. Ebenso besteht die Möglichkeit, sich über die „Brötchentüte Konstanz“ Brötchen direkt vor die Haustüre liefern zu lassen.

In unserem Haus leben auch 2 Katzen ein Hund, der jedoch allergikerfreundlich ist. Sie dürfen allerdings nicht in die Ferienwohnung. Sollten Sie gegen Katzen oder Hunde allergisch sein, sprechen Sie uns bitte noch einmal an, bevor Sie buchen.

Bügeleisen Falls Sie den Urlaub nicht in einem seelenlosen, anonymen Hotelzimmer verbringen möchten, sondern an einem Ort mit persönlichem Charme und Ausstrahlung, dann liegen Sie bei uns richtig. Unser Haus wurde 1934 gebaut und hat eine interessante Geschichte: Früher wurde es von Alfons Beck bewohnt, für den in der Bodanstraße in Konstanz ein Stolperstein verlegt wurde. Vor dem Krieg war Beck aktiver Kommunist und wir fanden nach dem Hauskauf noch Zeugnisse davon, beispielsweise eine alte Druckerpresse im Keller. Auch andere Zeitzeugnisse wie historische Fotografien oder Gemälde fanden sich noch auf dem Dachboden und hängen nun in unserer Ferienwohnung, um Sie einzuladen, sich auf eine Zeitreise zu begeben. Die Schreibtischecke haben wir bewusst mit einigen kuriosen und interessanten Dokumenten bestückt gelassen, wie beispielsweise die Broschüre „Russlands Atombombe – astrologisch geklärt“, die uns einfach zu kurios erschien, um sie zu entsorgen. Bei uns gibt es vieles zu entdecken, selbstverständlich verbunden mit einer gepflegten, sauberen Wohnung mit modernem Komfort. Wenn Sie irgendwelche Fragen haben oder Hilfe benötigen, haben Sie mit uns jederzeit einen Ansprechpartner direkt vor der Wohnungstür. Wenn Sie sich hingegen Abgeschiedenheit und Ruhe wünschen, können Sie auch einfach in die kleine, gemütliche Wohnung zurückziehen und es sich auf dem Sofa vor dem Fernseher oder im Bett mit einem guten Buch bequem machen.